9 Mai 1933

1933: Bau des Chalets Kurgarten

Die Stadt Straßburg stellt der Familie ein Grundstück am Ufer des Ziegelwassers in Neudorf zur Verfügung. Der Verein richtete ein Freizeitgebiet mit einem botanischen Garten ein und übernahm den Bau des Chalet du Kurgarten. Letzteres wurde am 5. April 1934 in Anwesenheit von 3.000 Gästen offiziell eingeweiht. Regelmäßige sportliche Aktivitäten können bereits ausgeübt werden.