Seniorenabteilung

Die Seniorenabteilung Strasbourg Sud Handballs


Die SSHB Seniorenabteilung wurde 1972 gegründet.  Es besteht hauptsächlich aus ehemaligen Mitgliedern des Vereins und Freunden des Kurgarten Chalets.  Das beweist, dass das Gemeinschaftsleben nach dem Ausziehen der Turnschuhe nicht aufhört!

Etwa sechzig Mitglieder sind alle sehr am gesellschaftlichen Leben des Clubs beteiligt. Diese Mitglieder sind gewissermaßen die lebendige Erinnerung an den Verein und seine großartigen Jahre, in denen einige SSHB-Teams französische Meister ihrer Kategorie waren!

Die Seniorenabteilung ist daher ein integraler Bestandteil der Identität des SSHB und seine Führungskräfte hängen an dieser sehr. Tatsächlich trägt sie dazu bei, diese generationenübergreifende Dimension so besonders im Club zu gestalten. Auf diese Weise trägt es auch dazu bei, eine starke Bindung zwischen den historischen Mitgliedern des Clubs zu erhalten.

Die Seniorenabteilung bietet ihren Mitgliedern die Möglichkeit, regelmäßige gemeinsame Aktivitäten auch für lokale Rentner zu entwickeln. Tatsächlich trifft sie sich alle zwei Wochen im Kurgarten Chalet, um schöne Momente zu teilen (Lotto, Kartenspielnachmittage, etc.). Außerdem organisieren die Mitglieder das ganze Jahr über viele Fest- und Freizeitveranstaltungen, wie z.B. Essen oder Ausflüge in den Wald. Schließlich sind diese Gruppen unerlässlich, um die Solidarität zwischen den Mitgliedern zu stärken. Indem sie ihnen die Möglichkeit geben, ein aktives soziales Leben zu führen, helfen sie, die Isolation älterer Mitglieder zu bekämpfen.

Die Seniorenabteilung SSHBs im Kurgarten Chalet
Treffen der Seniorenabteilung im Kurgarten Chalet